Keine Angst  vor  Microsoft Access!

     

     
 
"Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der interessiert ist, sich gezielt mit Datenbankerstellungen auseinanderzusetzen und von A bis Z eine komplette Datenbank entwickeln möchte. Ich hatte die Aufgabe, eine Datenbank zu schreiben und mit Hilfe dieses Buches habe ich es auch geschafft! Ich habe keine Angst mehr vor Microsoft Access ;-) "

aus einer Rezension zur ersten Auflage

  "Mein größte Hochachtung vor Ihren methodisch-didaktischen Fähigkeiten. Ich habe noch keine Darstellung der Datenmodellierung gefunden, die so verständlich ist. Es war ein richtiger Hochgenuss, das 2. Kapital des Buches bei altostfriesischem Tee im Sonnenschein auf der Terrasse durchzulesen."

aus einer Email an mich

Wenn Sie gerne wissen möchten, worum es in dem Buch geht, wer es sich kaufen sollte, usw. usw., dann können Sie sich diese .pdf-Dateien herunterladen:

Das Buch hat ca. 400 Seiten und kostet 19,90 Euro. Falls Sie es kaufen wollen - was mich natürlich sehr freuen würde - dann können Sie das


Dieses Gedicht bekam ich von einem netten Menschen,
dem ich bei der Erstellung seiner Access-Datenbank geholfen hatte:

Hast gerackert, viel gemacht,
das hat mir wirklich viel gebracht,

hast zugelangt, nichts war zu schwer,
ich danke Dir - danke Dir sehr.

Hast Dich dabei ins Zeug gelegt,
Du hast dabei sehr viel bewegt.

Es war so toll - Dein ganzes Tun,
Ich danke Dir - jetzt kannst Du ruhn.



... und das ist die lustigste Mail,
die ich mal bekommen habe:

Hallo Herr Stern,
leider ist Ihr Versuch, bei mir Liebe zu dem Programm Access zu erzeugen, völlig gescheitert. Ich finde, das ist ein ausgesprochen doofes Programm. Auf der Oberfläche findet man sich nicht zurecht. Alles ist komisch und durcheinander. Ihr Buch hat mir nicht im Geringsten geholfen. Jetzt habe ich die ganze Scheiße deinstalliert und will damit nichts mehr zu tun haben. (Gott sei Dank nur die 20 Euro für Ihr Buch verloren, Access war eine Probeversion.)
Und damit gute Nacht!
(Bitte nicht antworten! Ich habe die Schnautze voll und will davon nichts mehr hören!)