Keine Angst  vor  Microsoft Access!

     

     
 
 
ADaMo

Download: 64bit-ADaMo

Ich werde immer mal wieder gefragt, ob ich eine 64bit-Version von ADaMo hätte. Nein - habe ich (zur Zeit) leider nicht. Microsoft sagt nämlich erstaunlicherweise folgendes zu 64bit-Access 2010: "There are no advantages to running the 64-bit version of Access 2010." Im weiteren Text an der o.g. Quelle wird dann vor dem gleichzeitigen Betrieb der 32bit-Version und der 64bit-Version gewarnt. Deshalb habe ich bisher darauf verzichtet, die 64bit-Version bei mir zu installieren.


Bestimmt denken Sie jetzt "Oh, Gott! Das Ding ist ja uralt! Da hat er ja jahrelang nix dran gemacht!" Ich sage aber mal ganz unbescheiden: "Das macht nix! Das Ding war von Anfang an so gut, da braucht er auch nix dran zu machen!" ADaMo funktioniert heute (Anfang 2017) immer noch so gut wie am ersten Tag - probieren Sie es ruhig aus!

ACHTUNG: Die Dateien, die Sie bei mir herunterladen können, sind ZIP-Dateien. Die müssen Sie erst auspacken! Wenn Sie einfach auf die ZIP-Datei klicken, wird nur der Inhalt der ZIP-Datei angezeigt. Das sieht so aus, als wäre es ausgepackt - ist es aber nicht. Also: Rechtsklick und "Entpacken" bzw. "Extrahieren" bzw. "Auspacken" wählen - je nachdem, was Sie auf Ihrem Rechner installiert haben! Andernfalls bekommen Sie die Fehlermeldung: "Sie haben als Einstellung der Ereigniseigenschaft den Ausdruck Beim Öffnen eingegeben. Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht"

ADaMo ("A*'s Datenbank-Modellierer") ist ein von mir entwickeltes Access-Tool zur Unterstützung bei der Datenmodellierung.

Die erste Hürde bei der Benutzung von MS-Access ist ja immer wieder die Frage: "Welche Tabellen und Beziehungen brauche ich denn?". Um diese Frage zu beantworten, ist Know-How erforderlich, das man nicht auf die Schnelle erwerben kann. Dieses Programm soll Sie daher bei der Erstellung der Tabellen unterstützen. Dazu geben Sie die Objekte ein (z.B. "Kunde", "Auftrag", ...) und die Beziehungen zwischen den Objekten (z.B. "Kunden erteilen Aufträge") und den Rest erledigt das Programm für Sie - bis zur fertigen Access-Datei mit Tabellen, Spalten und Beziehungen darin!

Screenshots:

Nutzermeinungen zu ADaMo:

"Das ist einfach genial, es ist der Hammer, also ich bin beeindruckt. Das wird die Arbeit total erleichtern. Also, ich bin da ganz sprachlos. Ich habe es eben ausprobiert und finde es total Klasse, alles funktioniert einwandfrei und die Datenbank, die am Ende raus kommt, entspricht exakt den Angaben."

"Adamo finde ich jetzt zu 100% besser. Man versteht was sie meinen und wollen. Super !!! Werde es bei der nächsten Datenmodellierung direkt anwenden. :)"

"Ich lerne nun schon seit einer Weile Access und muss sagen, dass mir dein Tool sehr gefallen hat. Nach kurzer Eindenkphase hat man schnell begriffen, wie es funktioniert und was man wie machen muss. Ganz besonders nützlich ist die letzte Überprüfungsfunktion, sowie das automatische Generieren von Kontrollsätzen. Das ist gerade für etwas komplexere Anwendungen, wie die von mir verwaltete Produktverwaltung, nahezu perfekt. Hiermit nochmal vielen Dank für dieses Tool."

ADaMo ("A*'s data base modeler") is a tool developed by me to support you in developing your data model

The first hurdle in using MS Access is always the question: "Which tables and relations do I need?". To answer this question you will need know-how, that can not be acquired quickly. Therefore, this software shall help you with the creation of database tables. To this end you enter the names of the objects (i.e. "customer"", "order", ...) and the relations between the objects (i.e. "customers place orders") - and the rest is done by this software for you; up to the ready-to-use tables, columns and relations!

Any feedback please to !

screenshots:
 (thanks for the translation to my son!)

ADaMo ("A*'s modelador de BDs") es una herramienta Access desarrollada por mi para ayudar en el modelado de datos.

El primer obstáculo con MS-Access es siempre la pregunta: "¿Qué tablas y relaciones necesito?". Para responder a esta pregunta, es necesario tener conocimiento técnico, lo cual no se obtiene sobre la marcha. Este programa contribuirá a la preparación y creación de las tablas. Por ello se introducen los objetos (p.ej. "Cliente", "Pedidos", ...) y las relaciones entre objetos (p.ej. "Clientes hacen Pedidos") y el resto lo hace el programa por usted - hasta el archivo Access con tablas, columnas y relaciones!

Envíe cualquier comentario a:! Puede usted escribir el email en ingles por favor, porque no entiendo espanol!

Si tenéis sugerencias o correcciones para entender mejor la traducción de ADaMo, no dudéis en enviarme un correo.

Capturas de pantalla:
 (thanks for the translation to my son!)

Quand vous utilisez MS Access, la première question est toujours : "De quels tableaus et quelles relations j'ai besoin?". Pour répondre à cette questions, vous avez besoin de savoir-faire, quelle vous ne pouvez pas emmagasiner prompte. C'est pourquoi que cette programme vous aide de créer tableaus. Vous seulement entrez les objets (par exemple:"Client", "Commande",…) et les relations entre les objets (par exemple: Clients font commandes ) - et le programme fait le reste pour vous, jusque le prêt fichier d'Access avec tableaus, colonnes et relations !

 (thanks for the translation to Cristian!)

ADaMo ("A*'s model de date") este un program de mine conceput pentru a sustine un model de date. Primele obstacole in folosirea programului MS-Access, se pune mereu intrebarea: De care tabele si relati am nevoie? Pentru a raspunde la aceasta intrebare avem nevoie de cunostinte, care nu se pot obtine asa de repede. Din cauza asta acest program va ajuta la crearea de tabele. Trebuie numai sa dati obiectele(ex. "clienti, comanda,..." ) si relatile intre obiecte ("clienti" da permisiune de "comanda" ) si restul programul rezolva totul pentru dumneavoastra - chiar pina la terminarea complecta de fisier de MS-Access cu tabele , coloane si relati.

 (thanks for the translation to Serge!)
ADaMo ("A*'s моделировщик базы данных") это мной разра ботаый "Access-Tool" который поддерживает вас при моделяже вашых данных.

Первое препятствие при пользoвании "MS-Access" это восегда вопрос "какие таблицы и отношения мне нужны?". Что бы ответить на этот вопрос, понадобится Know-How (знания) которым не возможно завладеть в короткое время. Поетому эта программа должна будет вас поддержывать при создание таблиц. Для этого вы вводете объекты (н.п. "клиент", "заказ",....) и отношения между объектами (н.п. "клиенты дают заказ"), остольное выполняет программа за вас - до готового Access-файла с таблицами, колонками и отношениями в нем!

Скриншоты:
flag icons from: www.nationalflaggen.de